Sie sind hier: Startseite » Unternehmen » Aktuelles & Presse » ABL–Technic erweitert den neuen Standort in Maniago, Italien

ABL–Technic erweitert den neuen Standort in Maniago, Italien

12.08.2016

Die ABL-Technic Group vergrößert im Juni 2016 die Kapazitäten am Standort Maniago in Italien durch die Zusammenlegung der Tochterfirmen Nirove und Ecoservice. Dadurch wurde ein gemeinsamer Standort mit chemischen und thermischen Entlackungsverfahren geschaffen, der durch die gewonnenen Kapazitäten ein wichtiger Schritt für die zukünftige Entwicklung darstellt.

Bereits 2015 wurde die Nirove S.r.l. vom Standort Felonica in das 250 km entfernte Maniago verlegt. Der Umzug der Ecoservice S.r.l. von Fanna an den neuen Standort wurde nun vom 08. – 17. Juni 2016 vollzogen. Das gemeinsame Werk in Maniago bedeutet für beide Unternehmen eine flächenmäßige Vergrößerung um jeweils 25% und bietet damit neue Möglichkeiten für ein zukünftiges Wachstum.

Die ABL-Technic wünscht Gernot Bogensberger (Betriebsleiter Nirove und Ecoservice) und seinem Team am Standort Maniago alles Gute und weiterhin eine positive Entwicklung.

 

Artikelaktionen

Stahlbau

Kontakt

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf – wir freuen uns auf Sie