Büro: Montag - Freitag 8-17 UhrRufen Sie uns an: +49 (0)756182680
Schließen
    1. ABL Technic
    2. Leistungen
    3. Reinigung Anlagenteile

    Reinigung Anlagenteile

    Instandhaltung, Wartung und Reinigung von Anlagenteilen

    Thermische Reinigung von Anlagenteilen

    Um effizient zu wirtschaften und nachhaltig zu handeln, ist die Instandhaltung durch Wartung und Reinigung betrieblicher Anlagen notwendig.

    Wartungen und Inspektionen sind unser Expertengebiet

    Professionelle Instandhaltung

    Eine professionelle Instandhaltungsstrategie stellt für jedes Unternehmen einen zentralen betriebswirtschaftlichen Faktor dar. Bisher ungenutzte Einsparpotentiale werden erschlossen und tragen so nachhaltig zur Betriebseffizienz bei.

    Instandhaltung ist eine Maßnahme zur Bewahrung und Wiederherstellung des ursprünglichen bzw. eigentlichen Zustands (Soll-Zustand) technischer, betrieblicher Anlagen sowie zur Feststellung und Beurteilung des aktuellen bzw. tatsächlichen Zustandes ebensolcher Anlagen (Ist-Zustand).
    Die Instandhaltung umfasst die Wartung und regelmäßige Inspektion. Voraus geht hierbei die 
Prüfung und Kontrolle der technischen Funktionalität von technischen Anlagen. Sie neigen erfahrungsgemäß auf Grund von Verschleiß, Alterungsprozessen und je nach Beanspruchungsgrad zu Funktionsausfällen. 

    Die Wartung beinhaltet Maßnahmen zur Bewahrung des ursprünglichen Zustandes dieser technischen Anlagen. Verbunden mit den regelmäßig durchzuführenden Überprüfungen, werden neben der Funktionssicherheit auch die Zustände von Verschmutzung, Vercrackung bzw. der Grad der polymeren Verunreinigung überprüft. Die Beseitigung dieser vercrackten Verunreinigung übernimmt ABL-TECHNIC als Dienstleister. Ein großer Teil der Anlagen, an denen Instandhaltungsarbeiten durchgeführt werden, sind Wärmetauscher aus Raffineriebetrieben oder auch Chemieunternehmen.

    Im Rahmen dieser Instandhaltungs- und Reinigungsarbeiten müssen unterschiedliche Baugruppen aus den Anlagen demontiert und einer professionellen Entschichtung und Reinigung unterzogen werden. 
    Die Wartung bzw. Instandhaltung dieser Wärmetauscher nehmen in der Abhandlung aller Prozesse zur Reinigung und Instandhaltung einen großen Stellenwert ein. Ergebnis dieser Reinigungsprozesse ist die nachweisliche Reduzierung des Energieverbrauchs, die Steigerung der Produktivität, die Maximierung der Laufzeit und auch die Rückgewinnung von Abfallprodukten - und dies in vergleichbar kürzester Zeit.

    Anwendungsgebiete zur Entfernung anorganischer und teils organischer Verschmutzung sowie Ablagerungen auf metallischen Oberflächen:

    • Polymer-Chemie, Kautschuk, Gummi 
    • Elastomer-Chemie Kunststoffindustrie (Hersteller und Anwender) 
    • Crack-Anlagen, Zellstoffindustrie
    • Öl-Raffinerien, Stahlwerke, Aluminium-Raffinerien
    • Kraftwerke
    • Futtermittel-Herstellung, Lebensmittelindustrie, Textilherstellung
    • Holzverarbeitung, Ton -, Glas- und Zementindustrie, Rohrzuckeranlagen
    • Palmölgewinnung, Klärschlammanlagen/Aufbereitung, u.v.a.

    Thermische Entschichtung/Reinigungsprozesse:

    • Pyrolyseverfahren mittels programmgesteuerter Temperaturführung 
    • Abmaß von bis zu 8,0 x 3,0 x 2,5 m (L x B x H) 
    • Gesamtgewicht bis zu 40 t

    Nachbehandlungen:

    • Hochdruck-Dampf/Hochdruck-Wasser bis 1.400 bar (ex. bis 2.000 bar) 
    • Spülen mittels Lanzentechnik
    • Qualitätssicherung und Analyse mittels Endoskopie 
    • Beizverfahren/unterschiedliche Strahlverfahren
       

    Berater für die Reinigung von Anlagenteilen

    Ihr Ansprechpartner

    Vertrieb

    ABL-TECHNIC Group
    Beim Hammerschmied 4-6
    88299 Leutkirch/Allgäu